MMM it Joggingpants

09 April 2014

in
Still ist es hier die letzten zwei Wochen geworden. Ein kurzentschlossener Wochenendkurzurlaub und die Ankunft unseres neuen Reisegefährten (einem Caravan) haben keinen Raum führ Nähprojekte oder Blogposts gelassen. Das Teil, dass ich euch heute zeige, ist schon eine Weile fertig. Es handelt sich auch um ein Stück aus meiner Frühjahrsnähliste: eine Joggingpants. Genäht habe ich sie nach diesem Schnitt aus der Burda 2/2014.
 
Ich habe die Größe 36 ohne Nahtzugabe genäht. Passform ist gut und auch sonst habe ich kaum etwas zu mäkeln. Die Hose hat Eingrifftaschen - sehr praktisch, oben einen Gummizug und Kordel. Ich habe einen gut fallenden Jersey aus einer Viskose-Polyester-Elastan-Mischung verwendet.
 
Ich möchte heute mal den Beweis antreten, dass man so eine sportliche Hose auch etwas schicker stylen kann. Für den Wochenendkaffeeklatsch ein schönes gemütliches Outfit - wie ich finde.
 
(Die Fotos sind von den Zweigen des Apfelbaumes überschattet, aber der Fotograf ist manchmal etwas ungeduldig ;-), so dass ich mich mi diesen Bildern zufriedengegeben habe)
 
Shirt: Vero-Moda
Jogging-Pants: Me Made
Sandalen: Rieker
Kette: Accessorize
 
 
 
 Heute trifft sich die Me-Made-Gemeinde wieder hier, um schöne Mittwochs-Outfits zu präsentieren.
 
Eure Anni