MMM: Culotte mit Cropped Sweater

08 Juni 2016

in
Ich habe überlegt, ob ich euch heute schon wieder mit dem gleichen Sweater von letzter Woche "langweilen" soll. Da mir die Outfitvariation mit der Culotte aber ausgesprochen gut gefällt, wollte ich sie euch unbedingt zeigen.
 
Über den Sweater im Cropped Style hatte ich letzte Woche schon ausführlicher berichtet. Die Culotte habe ich während der Annäherung Süd 2015 genäht und hier schon mal gezeigt.
 
Beide Schnitte stammen aus der Zeitschrift Fashion Style. Meist finde ich in jeder Ausgabe etwas, das ich nachnähen möchte. Da die Macher der Zeitschrift häufig recht expressive Stoffe verwenden, benötigt man teilweise etwas Fantasie, sich die Modelle in zurückhaltenden Farben vorzustellen. Bislang wurde ich noch von keinem Schnitt enttäuscht, den ich aus der Fashion Style genäht habe. Wie sind eure Erfahrungen mit den verschiedenen Nähzeitschriften?

 
Lucy - unsere Gastgeberin beim heutigen MMM - zeigt ein sehr stylisches Outfit im Prada-Style.

Eure Anni

Kommentare:

  1. Die Farbe ist einfach toll! Eine Culotte ist so praktisch und dabei gar nicht langweilig!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ich nähe auch sehr gerne Schnitte aus der Fashion Style. Einzig die Hosen meide ich daraus. Ist einfach nicht meine Paßform. Aber mir geht es wie Dir: Ich finde in (fast) jedem Heft ein Teil, das mir gut gefällt. Dein Outfit sieht toll aus. Vor allem die Culottes. LG Angela

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es sehr gut, dass du hier eine Kombination aus Teilen präsentierst, die du uns schon mal gezeigt hast. Deine heutoge Zusammenstellung ist einfach klasse und man ahnt, wie wohl du dich darin fühlst.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Grade die Kombinationsmöglichkeiten schon bekannter, bewährter Stücke ist ja interessant. Und beide Stücke passen wirklich wunderbar zusammen.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Die Kombi ist genial! Inbesondere die Culotte mag ich sehr! LG, Frieda

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Kombi. Sowohl die Schnitte als auch die Farben harmonieren perfekt miteinander. :-)
    Lieben Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das schaut klasse aus! Die culotte mit der schönen Farbe und der kurze Pulli, ganz wunderbar. Lg Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Toll! Steht dir gut. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  9. Anni, schön, dass du wieder dabei bist! Weitermachen!! Und toll siehst du aus! LG, Nina

    AntwortenLöschen
  10. Schon interessant, wie unterschiedlich das Oberteil wirken kann. Kombiniert mit der Jeans wirkt es leger und bequem, mit der Culotte richtig edel.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin keineswegs gelangweilt, obwohl ich den Pullover schon gesehen habe. Zusammen mit der Culotte wirklich ein ganz neues supertolles Outfit!
    Ein Shirt in dem Style des Pullovers kann ich mir zur Culotte auch sehr gut vorstellen
    Viele Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  12. Die Kombi ist toll und die Culotte find ich super. Mein einziger Versuch mit der FashionStyle war ein Jerseykleid für die Tonne :-(
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Bezüglich des Langweilens musste ich eben schmunzeln. Mir geht es nämlich so, wenn ich mal wieder eines meiner geliebten Etuikleider zeige.
    Es ist doch schön, wenn man seine Lieblingschnitte gefunden hat.
    Dein Outfit sieht gut aus. Du machst einen sehr entspannten Eindruck.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  14. Die Culotte - und die Kombination - finde ich sehr, sehr schön! Den Culotte-Schnitt vom September hatte ich gar nicht mehr im Kopf, Danke fürs Erinnern. Mit den Schnitten aus Fashion Style habe ich bisher auch gute Erfahrungen gemacht, das Kleid passte auf Anhieb gleich ziemlich gut, und ich habe noch einiges vorgemerkt, was ich gerne nähen würde. Das kurze Top, das du trägst, hatte mir z. B. auch gleich gefallen - und bei dir sieht es genauso aus, wie ich es gerne hätte.

    AntwortenLöschen