Wintermantel Sew Along: Fortschritte

23 Oktober 2016

in
Nachdem ich beim letzten Treffen ausgesetzt habe, habe ich einen ordentlichen Zwischenspurt eingelegt. Ich hatte ein paar Tage Urlaub, die ich unter anderem auch zum Nähen genutzt habe.Aber jetzt nochmal Schritt für Schritt ...

Ich hatte mich für den Coatigan Silvia von Schnittchen entschieden. Der Oberstoff aus Wolle hatte ich bei Stoff und Stil bestellt. Den geblümten Futterstoff hatte ich in meinem Fundus. Er passt farblich sehr gut zum Oberstoff. Ihn hatte ich mal günstig bei Karstadt erstanden.
 
 
Ich habe zunächst einige Tage mit dem Zuschnitt verbracht. Der Wollstoff ist recht dick, so dass es teilweise etwas mühsam war. Da alle Nahtzugaben im Schnittmuster enthalten sind, war der Zuschnitt aber sehr präzise möglich.
 
Dann habe ich den Außenmantel genäht. Die Anleitung ist recht knapp gefasst. Da auf dem Schnitt aber zahlreiche Markierungen und Beschriftungen vorhanden sind, war das Nähen dennoch ohne größere Probleme möglich.


 
Mit der Passform bin ich sehr glücklich. Nachdem ich mehrere Oversizemäntel in Läden anprobiert hatte, habe ich mich entschlossen eine Größe kleiner zu nähen als ich normalerweise trage. Ich habe mich für Größe 34 entschieden.

Aufgrund des positiven Ergebnisses war ich dann sehr motiviert und habe schnell weitergenäht. Der Futtermantel war letztlich auch schnell fertig. Etwas aufwändiger war dann das Zusammenfügen beider Mäntel, da ich die Säume per Hand genäht habe. Das hat dann doch ein paar Stunden gedauert. Nähere Details werde ich beim nächsten Treffen berichten. Bilder des fertigen Coatigan gibt es erst zum Finale. Vorfreude ist die .... .

 

Beim heutigen Treffen auf dem MMM-Blog begrüßt uns Nina. Ich habe übrigens am Mantel/ Jackennähen so viel Spaß, dass ich mich nun gleich dem nächsten Projekt zuwenden möchte und mir einen wintertauglichen Parka nähen möchte. In Frage kommende Schnittmuster habe ich heute hier vorgestellt. Jetzt freu ich mich darauf, auf dem MMM-Blog zu lesen, wie weit die anderen Mantelnäherinnen sind.
 
Eure Anni

Kommentare:

  1. Das wird ein Traum von einem Mantel!
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Steht dir sehr gut!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht aber toll aus. Und sitzten tut er auch echt gut.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Der Mantel steht Dir sehr gut.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht sehr schön aus! Wie bist du denn mit dem Wollstoff zufrieden? Ich haderte mit diesen Qualitäten bei S&S bisher, würde mich aber angesichts der tollen Farbe deines Mantels sehr gerne vom Gegenteil überzeugen lassen
    LG, Bele.

    AntwortenLöschen
  6. Der Mantelk sieht klasse aus! Farbe, Form und Größe: passt
    Liebe Grüße
    Ines (http://naehzimmerplaudereien.com)

    AntwortenLöschen
  7. Wow echt toll, dass du dich an sowas traust, Kompliment ich hätte schiss

    AntwortenLöschen
  8. Schwuppst und fertig, du Glückliche. Ich fange erst an. Dein Mantel ist toll geworden und die Farbe so schön. Ich stehe gerade total auf rosa. Bei Oversize kann man ruhig eine Nummer kleiner nehmen, dann ist es immer noch großzügig aber man geht nicht verloren im Mantel. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Dein Futter ist der Hammer. Hoffentlich stiehlt es dem Außenstoff nicht die Show.
    Ich bin gespannt auf die finalen Bilder.
    lG silke

    AntwortenLöschen
  10. Super schöner Mantel! Tolle Farbe, ich mag es wenn auch Winter helle Farben getragen werden, es gibt sonst meist nur grau und schwarz. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön! Ich freu mich auf die Fotos beim Finale!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  12. Der Mantel wird ein Traum! Die Farbe steht dir sehr gut und das geblümte Futter ist das i-Tüpfelchen. Ich habe den Schnitt auch schon genäht und trage den Mantel sehr oft. Ein schönes Teil, um schnell reinzuschlüfpen, sehr bequem und autotauglich.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  13. Oh...prima. der Mantel steh auch noch auf meiner Liste....die Anleitung fand ich beim ersten lesen auch etwas....nun ja ...sparsam. Darum bin ich froh zu lesen, dass es doch nicht so schwierig ist! Deine Stoffwahl ist toll! Hoffe Du zeigst auch noch mal die Innenverabeitung! Bin sehr gespannt!

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen