RUMS mit Jazz-Pants

10 Oktober 2013

in
Hallo ihr Lieben!

Es ist Herbst. Herbst bedeutet für mich auch gemütliche Stunden mit einem guten Buch vor dem Kaminofen. Dafür benötigt FRAU ein bequemes, kuscheliges Outfit. Dafür ist eine Jazz-Pants entstanden. Der Schnitt ist von CZM. Den Jerseystoff für dieses Teil hatte ich bereits einige Zeit im Vorrat liegen. Den eher unspektakulären, schlammigen Grünton habe ich mit einigen leuchtend grünen Akzenten aufgepeppt. Ich habe den Schnitt bereits das zweite Mal genäht. Er ist einfach umzusetzen, die Passform ist toll und ich kann ihn uneingeschränkt empfehlen.

Der dunkle Stoff war schwer zu fotografieren. Aber vielleicht wird die bescheidene Qualität durch das Lächeln der Trägerin aufgewertet, die viel Spaß hatte, da der Fotograf viele blöde Sprüche parat hatte.







Und jetzt ab damit zu RUMS.

Einen schönen Donnerstag wünscht Euch Anni

Kommentare:

  1. Au ja!! Die sieht echt gemütlich aus!! Den Schnitt muss ich mal genauer unter die Lupe nehmen!!!
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht sehr gemütlich aus! Würde ich gleich nehmen :-) Ich bin leider bisher nur zum Schnittmuster ausschneiden gekommen :-(
    Bis Dienstag und liebe Grüße,Sabina

    AntwortenLöschen
  3. Hübscher Blog!
    Und Du wurdest getaggt! :)
    http://sunnytime-der-naehblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sieht echt bequem und gemütlich aus!!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde man kann alles sehr gut erkennen. Sie gefällt mir vor allem wegen dem Bündchen.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Sieht superbequem und dazu noch richtig chic aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe die gleiche Hose nach Burda geñäht. So wie ich das sehe, ist der Schnitt identisch mit deinem. Es ist eine gute Idee, die Hose zweifarbig zu gestalten. Es sieht sehr erfrischend aus.

    AntwortenLöschen
  8. http://mypatternmyfashion.com/4fa63ac6b56a66691e000002/trainingshose/

    Hier ist meine Hose. Nicht so schön wie deine. :-)

    AntwortenLöschen