Projekt Wintermantel Teil I

28 Dezember 2013

in
Vor einiger Zeit fragte mich Klara von Frau Pastellino, ob ich Lust hätte mit ihr zusammen einen Wintermantel zu nähen. Da ich mich an ein so aufwändiges Projekt nicht so ohne weiteres herantraue, sagte ich schnell zu. Ganz nach dem Motto "Gemeinsam sind wir stark", kommt mir das Nähen eines Wintermantels gleich nicht mehr so gefährlich vor.
 
Ich habe mich für das Schnittmuster Simplicity 7461 entschieden. Der Schnitt hält viele Variationsmöglichkeiten bezüglich Länge, Kragen-, Taschen- und Mantelform bereit. Ich habe mich für einen Kurzmantel mit Rüschenärmeln und Patenttaschen entschieden.
 
 
Einen tollen Wollstoff habe ich bereits vor ein paar Wochen in München bei Karstadt erworben. Es handelt sich um eine Edelhaarmischung, was man auch fühlt. Der Stoff ist ganz herrlich weich. Da er bereits reduziert war, war er auch erschwinglich. Einen Futterstoff habe ich bei meinem örtlichen Stoffdealer ergattert. Auch Einlagematerial und Knöpfe habe ich besorgt. Es kann also losgehen.

Oberstoff und Knöpfe

Futterstoff

 Da ich den edlen Wollstoff auf gar keinen Fall versauen möchte, werde ich einen Probemantel aus braunem Fleece nähen. Ich hoffe ja, dass auch dieser tragbar wird, denn so einem kuscheligen Fleecemantel kann ich mir für das jetzige nass-kalte Wetter gut vorstellen.
 
Mit unserem gemeinsamen Nähprojekt wollen wir an diesem Wochenende (also heute :-) )beginnen und in ca. 5 Wochen unsere fertigen Mäntel präsentieren. Ich habe mir mal die Anleitung meines Mantelschnittes vorgenommen. Hier sind grob folgende Schritte beschrieben:
1. Zuschneiden von Stoff, Einlage, Futter
2. Einlage auf den Oberstoff bügeln
3. Vorderteil mit Taschen nähen
4. Rückenteil mit rückwärtigem Riegel nähen
5. Ärmel nähen
6. Kragen nähen
7. Besatz und Futter nähen
8. Knopflöcher und Knöpfe
 
Ich habe gestern Abend das Schnittmuster in Größe 8 ausgeschnitten und werde heute Abend meinen Probemantel zuschneiden.

Welche Projekte habt ihr euch für das neue Jahr vorgenommen?

Eure Anni

Kommentare:

  1. Wow, ich bin gespannt!
    ich habe mir noch nix vorgenommen.
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  2. Uih, da hast du dir ordentlich was vorgenommen. Ich drücke die Daumen, dass alles gut läuft und bin schon auf das Ergebnis gespannt! Bei mir ist im Moment noch Entspannen und Nichtstun angesagt.

    Übrigens finde ich das neue Outfit deines Blogs klasse!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Zu viele :)

    Ich gucke gern gespannt zu!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da bin ich aber mal gespannt, ob der Mantel bis zum Bloggertreffen fertig wird ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der Mantel wir bestimmt ein schmuckstück, bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis! Ich versuche mich gerade an Vogue 8615, Probekleid fertig, jetzt schneide ich gerade zu. Danach sollen noch ein paar andere Retro Kleider folgen, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen