MMM: Jeanie - Die Zweite

29 Mai 2013

in
Heute trage ich meinen neuen Jeansrock, genäht nach dem Schnittmuster Jeanie, den man bei Farbenmix käuflich erwerben kann. Meine heutige Jeanie ist ganz schlicht in Jeansblau ohne viel Schnick-Schnack. Der Schnitt gefällt mir sehr gut. Auch der Reißverschluss ging mir diesmal schon deutlich besser von der Hand, als bei meiner ersten Jeanie - die ich euch hier gezeigt hatte. An den Taschen habe ich ein Paspelband eingenäht.

Ich wünsch Euch einen schönen Mittwoch - bei mir heißt das der letzte Arbeitstag vor meinem Urlaub!!!

Und all die anderem tollen Me-Made-Outfits sind hier zu bestaunen






Kommentare:

  1. sieht super aus deine Jeanie, schön schlicht und
    super kombifreundlich, da kann Frau alles zu tragen, perfekt.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Supertoll !!! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  3. oh, der Rock ist ja klasse. Die Paspeln an den Taschen finde ich gut.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Toller Basicrock und die kleinen Besonderheiten (orangfarbige Absteppung und paspelierte Tachen) gefallen mir sehr gut.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Deine sorgfältigen Details machen aus dem gutsitzenden schlichten Jeansrock ein ganz besonderes Basisteil. Klasse.
    Einen schönen Urlaub wünscht dir
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolles Basicteil. Und die perfektgesteppten Nähte und die Paspel haben das gewisse Extra
    Ich mag den Schnitt ja auch unheimlich gerne, weil er (ganz unerwartet) sehr gut sitzt. Das hat man bei Ebooks ja nicht oft. Darf ich fragen in welcher Größe Du genäht hast?

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Wieder mal ganz toll geworden, gefällt mir richtig!
    Lg und einen schönen Urlaub, Sabina

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock ist wunderschön von Dir verarbeitet worden. So einen Jeansrock brauche ich auch noch.
    Schönen Urlaub!

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock ist super schön geworden. Den Reißverschluss und das Paspelband hast du klasse eingenäht. Das schöne ist ja auch, dass man einen Jeansrock bei schlechtem Wtter tragen kann ;-)
    Genieße den Feiertag!
    Lg Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein wunderbarer Basisrock, zu vielem passend. Vor allem ist er durch die Details besonders und vor allem so perfekt genäht.

    AntwortenLöschen