Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2016 angezeigt.

Nähprojekt "Brot und Butter": Bestandsaufnahme

Frau Siebenhundertsachen hat ein tolles Projekt gestartet, welches sie "Brot und Butter" getauft hat. Was verbirgt sich nun hinter diesem Namen, den man eher mit einem Blog für das leibliche Wohl assoziiert. Frau Siebenhundertsachen möchte dazu aufrufen, mehr Alltagsstücke, Basics, "Workhorses" und Kombitalente zu nähen. Da ich ein großer Anhänger des "Nähen mit Plan" bin, kann ich mir diesen Sew Along natürlich nicht entgehen lassen.   Das erste Treffen ist der Bestandaufnahme gewidmet: " Was brauche ich denn überhaupt? Welche Kleidungsstücke trage ich in heavy rotation, bis sie auseinanderfallen? Welche vermisse ich jedes Mal, wenn ich ratlos am Morgen vorm Kleiderschrank stehe? Fehlen mir nur bestimmte Elemente (Oberteile, Röcke, Hosen, Jacken, Bhs) oder ganze Outfits oder doch das entscheidende eine Teil (ein grauer Blazer, ein schwarzes Strickjäckchen, eine weiße Bluse)? Was hat Priorität? Was kann ich realistisch in knapp drei Monaten scha

MMM: Liebling 2015

Insgesamt habe ich im letzten Jahr 26 Kleidungsstücke für mich genäht. Bei der Planung und Umsetzung meiner Projekte habe ich ab dem Frühjahr meinen persönlichen Stil und meine Bedürfnisse mehr und mehr berücksichtigt. So sind viel mehr Teile entstanden, die ich im Alltag trage. YES! Das meist getragene selbst genähte Kleidungsstück ist die Zebra-Bluse genäht nach dem Schnitt Sophie von Schnittchen. Der Baumwollsatin hat eine tolle Qualität, die Bluse ist sehr bequem und hat aufgrund des Musters einen besonderen Touch. Bei der Durchsicht meiner Projekte, die ich im letzten Jahr genäht habe, bin ich besonders stolz auf meinen Sommermantel, der Style gefällt mir sehr und auch mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden. Mein größter Flop 2015 war das Eliana Dress. Es wurde nie getragen und ist bereits entsorgt. Es war einfach zu lieblich und damit nicht meins. ... und in 2016. Ich plane ich einen Umzug meines Blogs zu Wordpress. Ich kämpfe aber gerade noch mit den technis